Förderung 2020

In der ersten Förderung 2020 werden Projekte gefördert, die geeignet sind, auf der Grundlage des Evangeliums von Jesus Christus, ein Leben in Gemeinschaft zu gestalten und junge Menschen in ihrer individuellen, sozialen, politischen und religiösen Entwicklung zu fördern und in die oben genannten Schwerpunktthemen passen.

Antragsberechtigt sind Kirchengemeinden und Dekanate innerhalb der EKHN.

Ein finanzieller Eigenbeitrag ist für eine Förderung durch die Kinder- und Jugendstiftung keine Voraussetzung.

Antragsschluss ist der 02.02.2020. Eine Entscheidung des Kuratoriums der Kinder- und Jugendstiftung ist für Mitte Februar vorgesehen.

Den Bewerbungsunterlagen ist folgendes beizufügen:

  • Eine aussagekräftige inhaltliche Beschreibung des Projektes
    inkl. Beschreibung des Themenschwerpunkts
  • Ein Finanzplan, in dem die Kosten nachvollziehbar aufgelistet sind
  • Eine Beschreibung des organisatorischen, technischen und personellen Aufwands


Die Unterlagen sind zu richten an:

Kinder- und Jugendstiftung der EJHN
Landgraf-Philipps-Anlage 66
64283 Darmstadt

Schwerpunkt Jugendkirchentag 2020
Vom 11. – 14. Juni 2020 wird der nächste Jugendkirchentag in Wiesbaden stattfinden. Er ist das zentrale Treffen der Evangelischen Jugend in unserer Landeskirche und lädt darüber hinaus die Menschen der Region zum Besuch und zum gemeinsamen Erleben ein. Die EJHN wird sich in einem Jugendkirchentagsforum intensiv an der Konzeption beteiligen.  Die Kinder- und Jugendstiftung will den geplante Neustart nach Kräften unterstützen, fördern und eigene Akzente setzen. Deshalb steht im Mittelpunkt der Förderung Projekte, die von Gemeinden und Dekanaten speziell für den Jugendkirchentag entwickelt und durchgeführt werden sollen. Es gibt darüber hinaus keine inhaltlichen oder formalen Vorgaben.

Kontakt & Impressum